19. Jan. 2022

Das Pokémon GO-Event Kraftwerk stellt Eguana und Elezard vor

Lade dich für ein Event auf, bei dem schockierend starke Elektro-Pokémon im Mittelpunkt stehen.

Eguana und Elezard geben ihr Pokémon GO-Debüt in einem Event voller Hochspannung, das bis zum 1. Februar 2022 um 10:00 Uhr Ortszeit läuft. Spark, der Leiter von Team Intuition, hilft Professor Willow wieder einmal bei einer wichtigen Forschungsaufgabe, bei der die Kraft von Elektro-Pokémon benötigt wird, um einen weiteren Mechanismus der geheimnisvollen Tür zu aktivieren. Um noch mehr Spannung zu erzeugen, werden Eguana und Elezard – Pokémon vom Typ Elektro und Normal, die ursprünglich in der Kalos-Region entdeckt wurden – ihr Pokémon GO-Debüt geben.

Weitere elektrisierende Pokémon werden während des Pokémon GO-Events Kraftwerk verfügbar sein.

  • Begegnungen im Freien: Magnetilo, Sleima, Voltobal, Lektrobal, Elektek, Blitza, Porygon, Unratütox und Eguana

  • Stufe-1-Raids: Pikachu, Tanhel, Sheinux, Elezeba und Klikk

  • Stufe-5-Raids: Genesect (Blitzmodul) bis zum 24. Januar 2022 um 10:00 Uhr Ortszeit und Regice vom 24. Januar 2022 um 10:00 Uhr bis zum 1. Februar 2022 um 10:00 Uhr Ortszeit

  • Mega-Raids: Mega-Aerodactyl

  • Feldforschungs-Begegnungen: Magnetilo, Alola-Sleima, Voltobal, Frizelbliz, Unratütox, Emolga, Wattzapf und Eguana

Sorge für Spannung, indem du Elektro-Pokémon fängst und deinen Pokédex erweiterst, Trainer!

Zurück zum Seitenanfang